Samstag, 30. Dezember 2017

#SuBventur #1

 ©Kejas-BuchBlog


Es ist mal Zeit, zu gucken, ob sich was bei meiner #SuBventur getan hat. Ich fürchte ja, dass sich die Bücher eher vermehrt haben, aber die Hoffnung stirbt zuletzt unter einem einstürzenden Bücherstapel, oder nicht? :-D


 



 
"Auslöschung", Jeff VanderMeer abgebrochen
"Autorität", Jeff VanderMeer abgebrochen

"Hourglass", Myra McEntire // angefangen
"Junktown", Matthias Oden // fast fertig
"Saint Falls", Anthologie // angefangen


 





Die Southern-Reach-Trilogie von Jeff VanderMeer wandert erstmal bis ans Ende des SuB. Ich komme an die Geschichte irgendwie einfach nicht ran und quäle mich von Seite zu Seite. Zu einem späteren Zeitpunkt werde ich es nochmal versuchen, aber jetzt hat das keinen Zweck. 

Ich hab einige Bücher angefangen, von denen ich hoffe, sie bis zum nächsten Mal beendet zu haben. Die eBooks haben beim Lesen bis jetzt überwiegt. Aber was nicht ist, kann ja noch werden. ^^
Ein bisschen mehr Disziplin, und der SuB schmilzt wie Eis in der Sonne. :-D Ihr kennt das... 


Ein paar Bücher sind seit dem letzten Mal allerdings auch dazu kommen. Nun, die bekommen das nächste Mal ein Foto! 



LG
Tilly












(Das Copyright von Text, Bildern und Illustrationen liegt bei den Verlagen, Autoren und/oder den Illustrationen, die im Impressum erwähnt werden.)

Kommentare:

  1. Liebe Tilly,

    Du solltest auf mich hören und als nächstes Scythe und Poznanski lesen. 😄

    Die ganzen Avalonbücher habe ich damals als Jugendliche + gelesen, als sie rauskamen. Von denen war ich damals sehr fasziniert. Aber bis auf eines habe ich alle wegegeben.
    Und Du hast Dir echt die Mühe gemacht, alle Bücher aus dem Regal zu holen?

    Krabat habe ich auch gelesen, nun ja. ;) Ich weiß zwar noch sehr gut, um was es ging, aber es hat leider kein warmes Gefühl hinterlassen.
    Coloworth möchte ich auch gerne lesen.

    Ich wünsche Dir ein gutes neues Jahr! ♥
    Herzlich
    Petrissa
    (Ist meine Karte angekommen?)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Lilly!

      Ist ja gut! Scythe liegt ja schon im Wohnzimmer. :-D

      Japp, ich hab mir tatsächlich die Mühe gemacht und hab alle Bücher aus dem Regal geholt. Was ich wahrscheinlich nicht nochmal machen werde. :-D Für die Neuzugänge gibt es dann ein neues Foto.

      Krabat subt quasi schon ewig. Eeeeewig. Das war so ein "Ich muss mal einen Klassiker kaufen"-Buch und dann ist es im Regal gelandet. Nun ja, dafür ist die Aktion ja da. :-D

      Liebe Grüße
      Tilly

      Löschen
  2. Hallo Tilly,

    das ist ja eine coole Idee, den SUB tatsächlich zu fotografieren. So kann man sich viel besser vorstellen, was sich auf dem SUB befindet, als wenn der Blogger nur darüber schreibt.

    Ich selbst habe nur einen kleinen SUB, bin aber auch gerade dabei, diesen nach und nach abzubauen, denn ich möchte nicht, dass ich ständig Rezensionsexemplare vorziehe.

    Viele Grüße,

    Stefanie von www.glimrende.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Stefanie!

      Ich hab tatsächlich erst überlegt, eine Liste zu machen, und obwohl ich Listen sehr gerne mag, hab ich hier dann doch die Fotovariante gewählt. Ich glaube, die Liste wäre zu lang und zu unübersichtlich gewesen.

      Das mit den Rezensionsexemplaren geht mir genauso, weswegen ich die momentan alle abbaue um mich dann endlich mal meinem SuB zu widmen. Das muss dieses Jahr einfach sein. <3

      Liebe Grüße
      Tilly

      Löschen

HINWEIS: Mit dem Abschicken deines Kommentars akzeptierst du, dass der von dir geschriebene Kommentar und die personenbezogenen Daten, die damit verbunden sind (z.B. Username, E-Mailadresse, verknüpftes Profil auf Google/ Wordpress, IP-Adresse) an Google-Server übermittelt werden. Mehr Informationen dazu erhältst du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.

Über Feedback zu meinen Beiträgen freue ich mich.
Anstatt hier zu antworten, besuche ich dich auch gerne auf deinem Blog zurück.