Montag, 4. Dezember 2017

Federdrache feiert Weihnachten // Türchen Nr. 4



Hallo ihr Lieben und herzlich Willkommen zum 4. Türchen bei "Federdrache feiert Weihnachten".
Gestern konntet ihr in der Veranstaltung den Inhalt von Türchen Nummer 3 bestaunen. War es nicht einfach nur toll? Das Lederarmband war mein persönlicher Favorit!
Wenn ihr täglich alle Türchen im Blick haben wollt, dann empfehle ich euch, in der Facebook-Veranstaltung vorbeizuschauen. Da entgeht euch nichts mehr! 

* * * 

Ich habe heute den ganzen Tag auf meiner Facebookseite kleine Weihnachtsempfehlungen für euch vorbereitet.
Zum Frühstück gab es MUSIK, zum Mittagessen leckeren LEBKUCHENLIKÖR, zum Kaffee konnten wir ZIMTSTERNE genießen und jetzt ist es endlich Zeit, das 4. Türchen zu öffnen. 





Mein Türchen ist reich gefüllt. Ich habe mir im Vorfeld Gedanken gemacht, was ich denn gerne in einem Türchen finden würde und da ich eher praktisch veranlagt bin, habe ich tolle, nützliche Sachen für euch dabei! 

* * *

Eine selbstgemachte Tasche, ein selbstgemachtes Notizbuch und eine selbstgebastelte Weihnachtskarte.


 

 

      
 
Natürlich liegen in dem Türchen noch ein bisschen Weihnachtssüßigkeiten und einige Goodies von tollen Autoren. 

 


* * *


Wenn euch das Türchen gefällt und ihr es gerne persönlich öffnen wollt, dann hinterlasst mir einfach einen Kommentar, wie euch der Türchen Nummer 4-Tag gefallen hat und schon seid ihr dabei! <3 

Morgen geht es bei  Sylvia Rieß weiter! Ich bin schon gespannt, was sich hinter Türchen Nummer 5 versteckt! 


Ganz liebe Grüße
Tilly 




Kleingedrucktes:
Das Gewinnspiel läuft vom 4.12. - 11.12.2017. Der Gewinner wird zeitnah hier und in FB bekanntgegeben und hat dann erneut 7 Tage Zeit, sich bei mir zu melden.
Teilnahme ab 18 Jahre oder mit Einverständnis der Erziehungsberechtigten. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Versand nur innerhalb Deutschlands. Für den Postweg wird keine Haftung übernommen. 




(Das Copyright von Text, Bildern und Illustrationen liegt bei den Verlagen, Autoren und/oder den Illustrationen, die im Impressum erwähnt werden.
Photo by Josh Boot on Unsplash ; Photo by Nathan Lemon on Unsplash)

Kommentare:

  1. Hallo,
    ich finde ja, in der heutigen Zeit geht es meist völlig unter, Geschenke selbst zu basteln/nähen/irgendwassen.... Die meisten Leute kaufen Geschenke und machen sich dabei oftmals gar keine richtigen Gedanken. Bei etwas Selbstgemachtem überlegt man viel mehr und verschenkt letztlich sogar ein Unikat.
    Mir hat vor allem dein Lebkuchenlikör gefallen, den werde ich wohl mal versuchen nachzumachen, vielleicht in etwas geringerer Menge. Vodka habe ich dafür genügend daheim ;-)
    Ganz liebe Grüße, Christina alias La Tina

    AntwortenLöschen
  2. Ich fand den ganzen Tag toll, auch wenn ich ihn nachlesen musste, da ich arbeiten durfte und bei uns halt so langsam der jährliche Weihnachtswahnsinn los geht. Zimtsterne werden am Wochenende noch gemacht und der LEbkuchenlikör klingt spannend.

    Aber dein Gewinn ist echt toll. Ich find selbstgemachtes immer toll. Weil der Schenkende überlegt sich etwas dabei und es ist immer einmalig. Danke für die tolle Möglichkeit.

    AntwortenLöschen
  3. Der Tag war toll und deine Rezeptidee für die Zimtsterne werde ich bald einmal nachbacken <3
    Dein praktisches Päckchen für das 4. Türchen gefällt mir super und ich springe gerne dafür in den Lostopf :)
    Liebe Grüße
    Antje

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Tilly,

    jetzt habe ich einen Schreck bekommen, weil ich dachte, ich habe die Chance auf das Türchen verpasst. Ich liebe selbstgemachte Sachen und mache selber auch immer wieder gerne Dinge selbst.
    Daher bewerbe ich mich gerne für dieses Türchen.

    Herzlich
    Lilly

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Tilly,
    das ist ein schönes Türchen! Meine Große hat sich bereits in die Tasche verliebt und ich in das Notizheft! Ich mag Selbstgebasteltes sehr gerne. Da steckt viel Herzblut drin!

    Danke für die wundervolle Möglichkeit diese Sachen zu gewinnen! 😄

    GlG, monerl

    AntwortenLöschen
  6. Hallöchen,
    ich liebe Zimtsterne. Die sind mein Liebstes Weihnachtsgebäck. Woher hast du
    das Gewusst *schmunzel*
    Wünsche , morgen , einen schönen 2.Advent .
    LG
    Angela

    AntwortenLöschen
  7. Zimtsterne kann ich nie genug backen, die sind immer als erstes weg. Darum backe ich dieses Jahr erst zum Schluss damit Weihnachten noch welche da sind. ;o)Ich werde dein Rezept mal ausprobieren.

    AntwortenLöschen

HINWEIS: Mit dem Abschicken deines Kommentars akzeptierst du, dass der von dir geschriebene Kommentar und die personenbezogenen Daten, die damit verbunden sind (z.B. Username, E-Mailadresse, verknüpftes Profil auf Google/ Wordpress, IP-Adresse) an Google-Server übermittelt werden. Mehr Informationen dazu erhältst du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.

Über Feedback zu meinen Beiträgen freue ich mich.
Anstatt hier zu antworten, besuche ich dich auch gerne auf deinem Blog zurück.