Mittwoch, 25. Oktober 2017

Handlettering der Buchblogger #1

 


Diese tolle Aktion habe ich bei Der Duft von Büchern und Kaffee gefunden und hab mich sofort in sie verliebt. Jeden Monat gibt es ein Buchthema, dass im Handlettering umgesetzt wird. Dabei kommt es nicht darauf an, künsterlisch hochwertig zu malen, sondern Spaß an der Sache zu zeigen! 
Für mehr Infos, einfach HIER klicken. 



In diesem Monat lautet das Thema: 


Lettere den Namen einer Buchreihe neu

 
Ohohoh. Das klingt doch toll oder? Ich hatte sofort eine Buchreihe im Kopf. Welche? Eine meiner Lieblingsdystopien:


           

 "Die Bestimmung" von Veronica Roth



Meine Umsetzung seht ihr hier: 





Ich bin womöglich etwas übers Ziel hinaus geschossen. :-D Aber einmal drin, konnte ich einfach nicht wieder aufhören. Totale Katastrophe, wenn ich das jetzt so sehe. Naja, ich hatte Spaß und bin zu realistisch, um mich jetzt meinem Meisterwerk hingeben zu können. ^^
Aber ich bin schon auf das Thema im nächsten Monat gespannt!

Und? Was sagt ihr? Habt ihr euch mitgemacht? Alle Beiträge zu diesem Monat findet ihr unter anderem bei Der Duft von Kaffee und Büchern. <3 

Bis zum nächsten Monat! 

Liebe Grüße 
Tilly











(Das Copyright von Text, Bildern und Illustrationen liegt bei den Verlagen, Autoren und/oder den Illustrationen, die im Impressum erwähnt werden.)

Kommentare:

  1. Liebe Tilly,

    ich kenne ja bisher nur Band 1+2 und muss sagen, ich finde, Dein Bild passt total!
    Wie die Stadt in Flammen steht. Bei dem Riesenrad musste ich einen Moment überlegen, aber klar. Die Szene war auch total schön. Gut finde ich auch die Waage.

    Das Poster habe ich heute losgeschickt. :)
    Liebe Grüße
    Lilly

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Lilly,

      ich liebe diese Reihe einfach! Filme wie Bücher, dass kommt ja selten vor. :-D
      Vielen Dank, ich kann mich manchmal kaum bremsen. :-D

      Du hast ja schon gesehen, das Poster ist da. Und es ist mega! Vielen lieben dank nochmal! <3

      LG

      Löschen
  2. Liebe Tilly,
    ich freue mich so sehr, dass du an unserer Aktion mit deinem eigenen und auch noch allerersten Lettering teilgenommen hast. Die Buchreihe, für die du dich entschieden hast, gehört zu meinen Lieblingsfantasybuchreihen. Auch die Filme habe ich unheimlich gerne gesehen. Ich finde das Lettering ist richtig gut geworden. Man merkt, dass du richtig im Thema drin warst und Lust hattest das Bild zu zeichnen.

    Bei dem Rad hatte ich sofort die Szene im Sinn. Mir fehlen gerade die Namen der Charaktere. Aber ich weiß noch, wie "er" solche Höhenangst hatte und versucht hat sie zu verbergen und für "sie mit auf das Rad gestiegen ist. Die Szene mit dem Feuer fehlt mir allerdings gerade.

    Dass du so viel Freude beim Lettering hattest, freut mich sehr. Gerade darum soll es ja beim Zeichnen gehen. :o)

    Vielen Dank, dass du mitgemacht hast. <3

    Ganz liebe Grüße
    Tanja :o)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Tanja!

      Ich finde die Aktion wirklich klasse! Ich brauche noch ein bisschen, um ganz reinzukommen und zu wissen, wohin ich mit dem Lettering will. Im Nachhinein finde ich mein Bild zu überladen, ich hatte was anderes im Kopf aber das ist einfach rausgekommen.
      Ich liebe diese Reihe auch sehr und sehe / lese sie immer wieder gern.
      Bei dem Feuer dachte ich an das Ende. Kann ich jetzt nicht so sagen, ohne zu spoilern, aber ich dachte an die Explosion und so... :-D

      Ich freue mich schon auf das nächste Thema!

      LG
      Tilly

      Löschen
  3. Hallo Tilly,

    ich finde dein Lettering wirklich gut gelungen. Und wenn man so drin ist, das man nicht aufhören kann ist das doch eigentlich ein tolles Zeichen. Dir hat es Spaß gemacht und den Betrachtern bringt es Freude.
    Die Stimmung der Reihe hast du wunderbar wiedergegeben, wobei mir die Waage im "T" besonders gut gefällt.
    Bin schon sehr gespannt auf weitere Letterings von dir und bleibe auch direkt als Leserin deines hübschen Blogs da :-)

    Liebe Grüße
    Steffi von Happy Booktime

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Tilly,

    wow. Beeindruckend ;-).

    Du bist doch nicht übers Ziel hinausgeschossen, du hast das Thema bestens umgesetzt. Ich erkenne deutlich, dass du dich deinem Lettering hingegeben hast und es ist doch ganz wunderbar, wenn du so viel Freude und Spaß empfunden hast.

    Ich mag es sehr gern, wenn ein Handlettering nicht nur ein Wort darstellt, sondern wenn es zu einem kompakten, vollständig und harmonisch wirkendem Gesamtbild wird. Das ist dir gut gelungen. Mir gefallen die Flammen besonders gut und die Verzierungen der Buchstaben.

    Es freut mich sehr, dass du bei unserer Aktion mitgemacht hast und ich hoffe, dass du auch beim nächsten Mal wieder dabei bist.

    Liebe Grüße

    Anja

    AntwortenLöschen

HINWEIS: Mit dem Abschicken deines Kommentars akzeptierst du, dass der von dir geschriebene Kommentar und die personenbezogenen Daten, die damit verbunden sind (z.B. Username, E-Mailadresse, verknüpftes Profil auf Google/ Wordpress, IP-Adresse) an Google-Server übermittelt werden. Mehr Informationen dazu erhältst du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.

Über Feedback zu meinen Beiträgen freue ich mich.
Anstatt hier zu antworten, besuche ich dich auch gerne auf deinem Blog zurück.