Dienstag, 27. Februar 2018

Gemeinsam Lesen #10



Gemeinsam Lesen - Eine Aktion, die von Schlunzen-Bücher ausgeführt wird. Die ersten drei Fragen sind immer gleich, die vierte ändert sich jede Woche.

* * *

1.Welches Buch liest du und auf welcher Seite bist du? 

Ich lese gerade "Das Schicksal ist ein mieser Verräter" und bin auf Seite 9.


„Krebsbücher sind doof“, sagt die 16-jährige Hazel, die selbst Krebs hat. Sie will auf gar keinen Fall bemitleidet werden und kann mit Selbsthilfegruppen nichts anfangen. Bis sie in einer Gruppe auf den intelligenten, gut aussehenden und umwerfend schlagfertigen Gus trifft. Der geht offensiv mit seiner Krankheit um. Hazel und Gus diskutieren Bücher, hören Musik, sehen Filme und verlieben sich ineinander - trotz ihrer Handicaps und Unerfahrenheit. Gus macht Hazels großen Traum wahr: Gemeinsam fliegen sie nach Amsterdam, um dort Peter Van Houten zu treffen, den Autor von Hazels absolutem Lieblingsbuch. Ein tiefgründiges, emotionales und zugleich freches Jugendbuch über Krankheit, Liebe und Tod.



2.Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite? 

"Im Winter meines siebzehnten Lebensjahrs kam meine Mutter zu dem Schluss, dass ich Depressionen hatte, wahrscheinlich, weil ich kaum das Haus verließ, viel Zeit im Bett verbrachte, immer dasselbe Buch las, wenig aß und einen großen Teil meiner reichlichen Zeit damit verbrachte, über den Tod nachzudenken."


3.Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden?

Nun ja. Der Satz ist der erste, also kann ich noch gar nicht so viel sagen. Nur, dass ich megagespannt auf dieses Buch bin. Ich hab den Film noch nicht gesehen, weil ich zuerst das Buch lesen wollte und jetzt ist die Zeit dafür gekommen. Ich befürchte, dass ich heulen werde wie so ein Schlosshund, aber mal ehrlich, von John Green erwarte ich nichts anderes!



4.Kaufst du noch Reiseführer in Buchformat und wenn ja, welchen Verlag kannst du besonders empfehlen? 

Reiseführer kaufe ich gar nicht. Ich hab mal einen Stadtplan gekauft, aber das war es auch schon. :-D 


Liebe Grüße
Tilly













(Das Copyright von Text, Bildern und Illustrationen liegt bei den Verlagen, Autoren und/oder den Illustrationen, die im Impressum erwähnt werden.)

Kommentare:

  1. Guten Morgen Tilly :)

    Das Buch habe ich schon gelesen und den Film habe ich inzwischen auch geschaut. Ich finde beide wirklich gut ... und ja, du solltest Taschentücher in Reichweite haben^^
    Ich wünsche dir viele schöne Lesestunden mit dem Buch :D

    Mein Beitrag

    Liebe Grüße und einen schönen Dienstag :D
    Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Andrea,

      ich seh schon, ich darf auf keinen Fall die Taschentücher vergessen! Wo ich doch so nah am Wasser gebaut hab. :-D
      Aber ich muss zugeben, ich freue mich auf das Buch. Ich hab schon lange nicht mehr so richtig geweint beim Lesen.

      LG
      Tilly

      Löschen
  2. Huhu!

    Oh, und ich dachte, ich sei wahrscheinlich die letzte Bloggerin, die das Buch noch nicht gelesen hat! Den Film habe ich daher auch noch nicht gesehen.

    Meinen Beitrag findest du bei Interesse HIER.

    LG,
    Mikka

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey!

      Das Buch subt schon eeewig in meinem Regal und ich denke, jetzt ist eine gute Zeit dafür. Nachdem der Hype vorbei ist, kann ich loslegen. :-D Ich bin da immer etwas spät dran. ^^

      LG
      Tilly

      Löschen
  3. Hallo Tilly

    Ich habe von dem Buch und auch dem Film schon einiges gehört, aber die Thematik ist nichts für mich. Ich lese nicht gerne darüber, liegt wahrscheinlich aber auch an der momentanen Situation das ich um das Thema einen großen Bogen mache.

    Hier ist mein Beitrag

    Ich wünsche Dir einen schönen Dienstag!

    Grüße, Sabrina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Sabrina,

      Ja, da hast du recht. Das Thema ist wirklich nicht einfach, genau deswegen möchte ich es gerne lesen. Ich fand "A Walk to remember" von Sparks schon schwer zu ertragen, aber möchte das hier dennoch gerne lesen.

      LG
      Tilly

      Löschen
    2. Von "A walk to remember" habe ich den Film gesehen und es sind einige Tränen geflossen beim schauen.

      Löschen
  4. Hallöchen Tilly =)

    "Das Schicksal ist ein mieser Verräter" habe ich schon ewig lange auf dem SUB. Ich schiele immer mal wieder zu dem Buch rüber und denke mir, dass ich es endlich mal lesen muss <3. Den Film kenne ich vom reinzappen ein wenig.
    LG
    Anja

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Tilly,

    erstmal vielen lieben Dank für deinen Kommetar und Besuch bei mir. Ich habe mich sehr darüber gefreut.

    Dein Buch habe ich noch nicht gelesen, aber ich habe den Film gesehen, den ich definitiv auch sehr schön fand. Vielleicht lese ich irgendwann auch noch das Buch. Ich wünsche dir auf jeden Fall viele schöne Lesestunden damit.

    Liebste Grüße
    Myna

    AntwortenLöschen
  6. Guten Abend Tilly
    Endlich komme ich dazu das ich bei jeden Blog herum stöbern kann. ;)

    Dein Buch sagt mir leider nix.
    Ich habe mal 2 Reiseführer gekauft.

    Mein Beitrag

    LG Barbara
    My Book&Serie&Movie Blog

    AntwortenLöschen

HINWEIS: Mit dem Abschicken deines Kommentars akzeptierst du, dass der von dir geschriebene Kommentar und die personenbezogenen Daten, die damit verbunden sind (z.B. Username, E-Mailadresse, verknüpftes Profil auf Google/ Wordpress, IP-Adresse) an Google-Server übermittelt werden. Mehr Informationen dazu erhältst du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.

Über Feedback zu meinen Beiträgen freue ich mich.
Anstatt hier zu antworten, besuche ich dich auch gerne auf deinem Blog zurück.