Freitag, 18. August 2017

Aktion: Du und dein Blog // Blogparade




Eine wundervolle Aktion, die ich bei angeltearz gefunden habe.
Es geht darum, dass momentan die Stimmen sehr laut sind, dass es um die Bloggerwelt nicht gut steht. Neid, Missgunst, Intoleranz und böse Worte schwappen immer wieder hoch. Doch eigentlich sollten wir Blogger doch zusammenhalten. Uns untereinander freuen und vernetzen.
Und genau deswegen hat angeltears die Blogparade "Du und dein Blog" ins Leben gerufen.
Es sind nur ein paar Fragen, aber dafür lernen wir uns untereinander ein bisschen kennen. 


* * *

Du und dein Blog

 

1. Wer bist du? Stell dich vor!
Hallo. Mein Name ist Tilly Jones und ich blogge über Bücher und alles, was damit zutun hat. Ich liebe lesen, ich liebe den Geruch frischer Buchseiten und ich kann nicht ohne! :-D
Mit meinen mittlerweile 32 Jahren hat sich meine Bücherleidenschaft eher noch verschlimmert, denn nun kann niemand mehr schimpfen, wenn überall in der Wohnung Bücher rumliegen. Außerdem habe ich erfolgreich meine Tochter mit der Bücherliebe angesteckt. 

Was noch? Ich bin hochgradig sarkastisch, bade täglich in Ironie und durch meine Adern fließt Kaffee. :-D 



2. Seit wann bloggst du? Und wie bist du zum Bloggen gekommen?
Ich blogge mittlerweile seit fast 6 Jahren. Seit April unter "Tilly Jones bloggt", davor unter "In Flagranti Books". Mein damaliger Blogpartner Jack und ich hatten ein Buch gelesen, dass wir gerne besprechen wollten, einfach weil so viele es supertoll fanden und wir eben nicht. Und dann entstand der Blog. Ganz unspektakulär. :-D 



3. Weiß dein Umfeld davon, dass du bloggst? Wenn ja, was sagen sie dazu? Wenn nein, warum nicht?
Japp, wissen alle. Ich mache da kein Geheimnis draus, warum auch. Die finden das alle eigentlich echt cool. Letztens erst meinte eine neue Kollegin zu mir "Ich wollte schon immer mal so einen Blogger kennenlernen!". :-D Manche wundern sich etwas über mein Lieblingsgenre (Apokalypse, Endzeit) und da heißt es dann auch schon mal "Was stimmt nicht mit dir?" (NIX?!), aber die meisten finden das tatsächlich echt toll. 



4. Nutzt du Social Media? Und wie kann man dir folgen?
Jaaa... ich bin eigentlich gar nicht so der Social Media-Freak, aber ich weiß, dass es wichtig ist. Also nutze ich es.
Folgen kann man mir auf Facebook, Twitter. Google+ auch noch, aber das hab ich noch nicht so für mich entdeckt. :-D



5. Gibt es etwas, was dich an der Bloggerwelt stört? Und was würdest du dir wünschen? 

(Trau dich und sei ehrlich)
Was stört mich? Hm. Ich finde es immer wieder schade, dass es "gemeine" Kommentare gibt, wenn sich ein Blogger mal auskotzt oder sich über etwas beschwert, was ihn stört. Man kann seine Meinung auch sagen, ohne den Beitragsverfasser anzugreifen, nur weil man eben nicht die gleiche Ansicht teilt. Das stört mich!
Außerdem würde ich es mir wünschen, dass einige Autoren uns Blogger nicht für selbstverständlich ansehen. Wir machen das als Hobby und uns dann irgendwie unter Druck zu setzen und sogar zu blockieren, wenn es eine nicht so gute Rezension gibt, ist schade, denn man greift ja nicht den Autor selbst an. Es geht ja immer um die Geschichte und die Geschmäcker und Meinung sind auch da verschieden. 
Und... Weltfrieden! *hihihi*



6. Und was magst du an der Bloggerwelt?
Ich liebe die Vielfalt der Beiträge! Das Entdecken neuer Bücher und wie leidenschaftlich sich darüber ausgetauscht wird! Bücherblogger verstehen sich untereinander einfach, wenn es um die Leidenschaft für das gedruckte Wort geht. <3 



7. Liest du auch außerhalb deines eigenen "Blogbereiches" oder liest du als z. B. Buchblogger nur Buchblogs?
Nein, ich lese auch außerhalb. Ich hab einige richtig tolle Foodblogs, außerdem ein paar fantastische Mami-Blogs, die ich immer wieder besuche. 



8. Vernetzen ist wichtig. Hast du Lieblingsblogs? Zeig mal!
Ooohhh! Ja, die hab ich!

Weltenwanderer! Ich liebe den Blog und auch wenn Aleshanee und ich oftmals einen anderen Buchgeschmack haben, entdecke ich bei ihr immer wieder Bücher, die ich toll finde, aber so gar nicht bemerkt hätte.

Zombody´s thoughts. Ich sag nur ZOMBIES! Zombiebuddy und so. :-D 
PM thinks. Ich liebe die Vielfalt, die auf dem Blog herrscht und die klaren Worte, die sie für die Bücher findet. Außerdem steh ich auf ihre Bilder, egal von was. :-D 

So, das wars von mir! Wenn ihr auch mitmachen wollt, dann kommt ihr HIER zum Originalbeitrag. <3

Liebe Grüße
Tilly








(Das Copyright von Text, Bildern und Illustrationen liegt bei den Verlagen, Autoren und/oder den Illustrationen, die im Impressum erwähnt werden.)