Dienstag, 22. August 2017

#stonebooksinside Tag 2: "Geliebtes Blut"




Hallo und herzlich Willkommen zu Tag 2! Ich hoffe, ihr habt euch nicht beißen lassen. 



* * *

Heute möchte ich euch gerne die Reihe "Geliebtes Blut" von Ally J. Stone vorstellen. Dazu gibt es außerdem je ein Lieblingszitat von der Autorin! 

 ~ ~ ~


Joshua ist erst siebzehn, als sich sein Leben plötzlich für immer verändert.
Nichtsahnend läuft er dem Vampir und Werwolfjäger Finley in die Arme, der ihn betäubt und entführt.
Als Joshua in einer fremden Umgebung erwacht, ist nichts mehr wie es war.
Getrennt von allen die er liebt und fernab von seinem alten Leben, nimmt eine haarsträubende Reise ihren Anfang ...


"Joshua" (Geliebtes Blut 0)


“Irgendwann wirst du mir im Schlaf die Eier abschneiden, oder?”, brummt Raphael, wagt es nun aber, sich seiner wutschnaubenden Freundin wieder zu nähern. Luna verschränkt die Arme und reckt das Kinn. “Bist du wahnsinnig? Ich mach doch nichts kaputt, was ich noch gebrauchen könnte.”


~ ~ ~


Tristan Baker ist schon sein ganzes Leben lang unglücklich in Robin verliebt. Seit einigen Wochen gerät zudem sein bisher ruhiges Leben in Gefahr. Nicht nur sein Körper verändert sich auf geheimnisvolle Weise, auch seine Freunde benehmen sich merkwürdig. Als eine Fremde in sein Leben tritt, ändert sich plötzlich alles. Es kommt zum Streit mit seinen Freunden - seine Welt, wie er sie kannte, droht zu zerfallen. Hinter seinem Rücken entbrennt ein Wettstreit, denn auf einmal erheben sowohl Vampire, als auch Werwölfe Anspruch auf ihn. Viel zu spät erfährt er eine Wahrheit, die nur noch mehr Fragen aufwirft. Tristan muss eine Entscheidung treffen: Wem wird er in diesem neuen Leben seine Treue schenken?


"Blutsbande" (Geliebtes Blut 1) 



„Überlasst ihn mir ...”, flüstert sie ihm ins Ohr. Ihre Wange streift seine. Dann berühren ihre Lippen seinen Mund. Noch leiser, fast zärtlich, fügt sie hinzu: „Sonst werde ich euch alle ausschalten. Einen nach dem anderen.” (Kyra)

~ ~ ~


Das Rudel um Tristan muss sich neuen Herausforderungen stellen.
Eine Suche mit ungewissem Ausgang beginnt und mit einem Schlag geraten die Freunde ins Visier der Vampire.
Neue Verbündete tauchen auf, während andere verloren gehen.
Es kommt zu Geiselnahmen, Mord, Folter – und der Lüftung eines großen Geheimnisses.

Sind alle Vampire und Wölfe Monster?
Was will der beste Werwolfjäger des Vampirkönigs von Kyra?
Und was passiert, wenn ein Rudelmitglied zum Schattenwolf wird?



"Schattenwolf" (Geliebtes Blut) 2


„Schätze, es wird Zeit, uns aufzuklären, was da vorhin abgegangen ist. Du hast dem Alten Befehle erteilt und er hat sie befolgt. Der gefürchtetste Werwolfjäger aller Zeiten kuscht vor einem einzelnen Werwolf”, fasst er die Situation zusammen. (Anthony)

~ ~ ~


Das Rudel ist schwer angeschlagen - Luna ist noch immer verschwunden und Kyra hat sich freiwillig in Cians Hände begeben, um Robin zu retten. Den einzigen Ausweg scheint Seth' Bruder zu bieten. Doch der Urwolf weigert sich, ihnen zu helfen, solange Seth seinen anderen Bruder nicht verrät: Den König der Vampire.
Hin- und hergerissen zwischen seiner Zuneigung zu Kyra und der Lebensaufgabe, das mörderische Aufeinandertreffen seiner Brüder zu verhindern, beginnt Seth, ganz neue Pläne zu schmieden.
Wird er diese letzte Schlacht in einem bereits Jahrhunderte andauernden Krieg wirklich verhindern können?



"Bruderkrieg" (Geliebtes Blut 3)



„Was bringt es dann, sich in einen Menschen zu verlieben?“

„Weil das Gefühl nicht weniger wert ist, nur weil die Person dazu nicht für immer in unserem Leben weilt. Du liebst Robin. Egal wie alt du wirst und egal was dir zustößt, dir bleibt immer die Erinnerung an das hier. An das Glück, das du durch sie gespürt hast.“ (Tristan und Seth)



* * *

QUIZ: 
Wer bist du? Vampir, Werwolf oder Schisser?


Frage 1: Wenn du einem Vampir gegenüber stehst, welche Waffe würdest du ziehen? 


a) Pflock! Hab ich immer dabei, auch mit Knoblauch eingeschmiert! 
b) Weihwasser verspritzen und dann renne ich! Man sieht sich im nächsten Leben, Idiot! 
c) Waffe? Bist du bescheuert? Ich lasse mich beißen!


(Die Antwort der Frage wird für das Gewinnspiel wichtig. Es schadet also nicht, mitzumachen und sich den Buchstaben zu merken. :-D )



* * *


So, Freunde. Das war es für den zweiten Tag. Was sagt ihr denn zu der Reihe von Ally? Sagt sie euch zu? Und vergesst die erste Frage nicht. :-D 

Lasst euch nicht beißen!
Tilly









(Das Copyright von Text, Bildern und Illustrationen liegt bei den Verlagen, Autoren und/oder den Illustrationen, die im Impressum erwähnt werden.)

Kommentare:

  1. Hallo und guten Tag,

    armer Joshua...mal schauen, wie es mit ihm weitergeht.

    Nette Frage...ich glaube, ich bin für Weihwasser und dann rennen...grins..

    Hihi...was passiert morgen...

    LG..Karin...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Antwort: b) bitte dann...

      LG..Karin...

      Löschen
  2. C - beißen lassen ist vielleicht etwas schmerzhaft, aber auch erotisch. Und mal ehrlich - entweder sterben bei dem Versuch, dafür aber einen schönen Tod haben (besser als Krankheit oder Autounfall) oder vielleicht, je nach Wirkung des Bisses, ein ewiges Leben. Ich bin Romantikerin, wie man sieht :D

    AntwortenLöschen
  3. Ahoy Tilly,

    ich habe heute mal ein bisschen aufgeräumt und nun suchen 94 Bücher (und eine DVD) ein neues Zuhause!

    http://marys-buecherwelten.blogspot.de/2017/08/aussortiert-94-bucher-suchen-ein-neues-zuhause.html

    Ich würde mich über deinen Besuch freuen, vielleicht ist ja etwas für dich dabei? Einige Bücher verkaufe/ tausche ich, manche verschenke ich gegen Porto ;)

    Liebe Grüße, Mary <3

    AntwortenLöschen

Über Feedback zu meinen Beiträgen freue ich mich.
Anstatt hier zu antworten, besuche ich dich auch gerne auf deinem Blog zurück, außer du hast mir eine Frage gestellt. :-)